Was tun mit trockener oder rissiger Haut? - Aromatika

Was tun mit trockener oder rissiger Haut?

macadamia olie gebarsten en droge huid 2

Was ist trockene Haut?

 

Kennst du dieses Gefühl? Deine Haut fühlt sich trocken, straff an und / oder zeigt Abplatzungen. Die Chancen stehen gut, dass du trockene Haut hast. Aber was genau ist trockene Haut? Um dies genau zu verstehen, ist es hilfreich, innezuhalten und darüber nachzudenken, wie unsere Haut funktioniert. Die Haut ist die Barriere zwischen unserem Körper, der im Durchschnitt aus 60% Wasser besteht, und unserer Umwelt. Die Haut stellt sicher, dass wir sowohl Substanzen aufnehmen, als auch absondern können. Insofern bildet die Haut kein hermetisch verschlossenes Ganzes. Dadurch verdunsten unsere Wasservorräte täglich teilweise durch die Haut.

 

Eine wichtige Funktion der Haut besteht darin, den natürlichen Feuchtigkeitsverlust zu verringern. Die Epidermis, die äußere Schicht der Haut, welche aus Hornzellen besteht, ist mit dieser wichtigen Aufgabe beauftragt. Die Hornschicht ist reich an Proteinen, wodurch die Feuchtigkeit möglichst gut erhalten bleibt. Die Zellen werden durch fetthaltige Substanzen zusammengehalten, die eine geringe Menge an Feuchtigkeit durchlassen. Dadurch entsteht eine straffe Struktur, die einen guten Feuchtigkeitsspeicher in der Haut gewährleistet. Bei trockener Haut enthält die Epidermis einen zu geringen Fett- und / oder Eiweißgehalt. Infolgedessen behält die Haut zu wenig Feuchtigkeit und trocknet aus oder blättert ab. Die Produktion von Sebum, einer öligen Substanz, die als Hautschmiermittel wirkt, spielt auch bei trockener Haut eine wichtige Rolle.

 

Wodurch wird trockene Haut verursacht?

  • Bestimmte Dusch- oder Badegewohnheiten. Zum Beispiel die Seife oder das Duschzeug, das du verwendest. Sehr heiße Duschen.
  • Die Verwendung bestimmter kosmetischer Produkte. Viele kosmetische Produkte können den Säuregehalt deiner Haut beeinflussen.
  • Eine ungesunde Lebensweise und Ernährung. Zum Beispiel spielen Rauchen und übermäßiger Alkoholkonsum eine große Rolle.
  • Dein Alter. Wenn du älter wirst, ändert sich auch das hormonelle Gleichgewicht in deinem Körper.
  • Harte Wetterbedingungen. Kalte Temperaturen, Wind und trockene Luft trocknen die Haut von außen aus. Während der Wintermonate fühlt sich deine Haut noch trockener an.

 

Um die trockene Haut mit Nährstoffen zu versorgen und zu beruhigen, habe ich ein kurzes, einfaches, aber sehr wirksames Rezept zusammengestellt, das auf einem Trägeröl und ätherischen Ölen basiert.

 

Zutaten:

# 20 ml Macadamiaöl. Macadamia-Öl ist ideal für trockene Haut. Es dringt tief in die Haut ein und ist sehr feuchtigkeitsspendend. Macadamia-Öl ist bekannt dafür, dass es als ätherisches Öl, sehr schnell von der Haut aufgenommen werden kann. Das perfekte Basisöl.

# 3 Tropfen Geraniumöl: Reinigend, erfrischend und straffend.

# 4 Tropfen Patchouliöl: Hilft bei der Wiederherstellung Ihrer Haut.

 

Zubereitung deiner eigenen ätherischen Ölmischung

  1. Gieße das Basisöl in eine saubere Schüssel oder Schale. Stelle sicher, dass die Schale sauber ist, um eine gute Hygiene zu gewährleisten. Verwende eine Keramik- oder Glasschale, keine Plastikschale, da Kunststoff von ätherischen Ölen beeinflusst werden kann. Eine noch bessere Wahl ist der Kauf und die Verwendung einer dunklen Glasflasche mit Pipette.
  2. Mische die ätherischen Öle zusammen mit dem Basisöl. 20 ml entspricht etwa vier Teelöffeln. Verwende dazu einen sauberen Löffel.

 

Anwendung

Morgens und abends nach der Reinigung des Gesichts sanft in die Haut einmassieren. Gegebenenfalls etwas extra auftragen, insbesondere bei kaltem Wetter. Zum Auftragen einen Wattebausch verwenden. Trage einige Tropfen Öl auf den Wattebausch auf. Sei dabei  aufmerksam – je weniger das Öl mit deinen Händen in Berührung kommt oder der Luft ausgesetzt ist, desto besser. Dies kommt der Ölqualität zugute und ist wesentlich hygienischer.

 

Was ist rissige Haut?

Rissige Haut entwickelt sich normalerweise, wenn die Haut zu trocken wird. Wenn die Haut austrocknet, verliert sie an Elastizität und der Stress des Alltags führt dazu, dass die Haut einreißt und aufreißt. Diese Risse können sehr schmerzhaft sein und ein Infektionsrisiko darstellen. Beschädigte, empfindliche und gereizte rissige Haut hat oft Probleme, Feuchtigkeit zu halten. Dies führt zu rissiger Haut mit Abrieb, Reizung, Rötung und Juckreiz. Es ist wichtig, rissige Haut zu behandeln, bevor ernsthafte Gesundheitsprobleme auftreten. Rissige Haut braucht zusätzliche Aufmerksamkeit und einen beträchtlichen Feuchtigkeitsschub.

 

Das Rezept unten beschreibt, wie du rissige Haut behandeln kannst. Feuchtigkeitsspendend und nahrhaft.

 

Zutaten:

# 20 ml Mandelöl: Mandelöl ist ein beruhigendes Öl, das für alle Hauttypen geeignet ist, insbesondere aber für trockene und rissige Haut. Die in Mandelöl enthaltenen essentiellen Fettsäuren unterstützen die natürliche Feuchtigkeit der Haut.

# 2 Tropfen Weihrauchöl: Das Öl hilft gegen Infektionen und unterstützt die Produktion neuer Hautzellen.

# 2 Tropfen Mandarinöl: Wirkt stark erweichend und feuchtigkeitsspendend.

 

Zubereitung Ihrer eigenen ätherischen Ölmischung

  1. Gieße das Basisöl in eine saubere Schüssel oder Schale. Stelle sicher, dass die Schale sauber ist, um eine gute Hygiene zu gewährleisten. Verwende eine Keramik- oder Glasschale, keine Plastikschale da Kunststoff von ätherischen Ölen beeinflusst werden kann. Eine noch bessere Wahl ist der Kauf und die Verwendung einer dunklen Glasflasche mit Pipette.
  2. Mische die ätherischen Öle zusammen mit dem Basisöl. 20 ml entspricht etwa vier Teelöffeln. Verwende dazu einen sauberen Löffel.

 

Anwendung

Morgens und abends nach der Reinigung des Gesichts sanft in die Haut einmassieren. Gegebenenfalls etwas extra auftragen, insbesondere bei kaltem Wetter. Zum Auftragen einen Wattebausch verwenden. Tragen Sie einige Tropfen Öl auf den Wattebausch auf. Sei dabei aufmerksam – je weniger das Öl mit deinen Händen in Berührung kommt oder der Luft ausgesetzt ist, desto besser. Dies kommt der Ölqualität zugute und ist wesentlich hygienischer.

 

Add a Review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.